21 Tage Freiheit

Vom 15. Januar bis 4. Februar 2024 findet unsere nächste 21-Tage Kampagne statt. Diesmal zum Thema Freiheit – unsere Identität in Jesus Christus. Wir wollen erfahren, wie Gott dich sieht, wie er von dir denkt, welche Quelle er ist in deinem Leben und welchen Stand er dir schenkt in ihm. Trete der WhatsApp-Gruppe bei, da kriegst du täglich einen Bibelvers und eine Herausforderung.

Während diesen 21 Tagen bist du eingeladen, auch deine persönliche Fastenzeit zu gestalten. Fasten (Verzicht) durchbricht Gewohnheiten und gibt Chancen, Neues zu entdecken, sich zu entschlacken von toxischen Elementen, die sich ansammeln können im Laufe der Zeit. z.B. Essen, Medienkonsum, Bequemlichkeit, konstanter Stress, unreine Gedanken usw.)

WhatsApp Chat

Mit diesem Link kannst du dich selbst zu unserer speziell dafür erstellten WhatsApp-Gruppe hinzufügen. Die Mitglieder dieser Gruppe können selbst keine Posts machen. Am Ende der 21-Tage-Kampagne wird der Chat wieder gelöscht.

Proklamiere sein Wort!

Eine deiner grossen Ressourcen sind Aussagen Gottes über dir. Kannst du sie annehmen, ihnen vertrauen? Gott hat dich so geschaffen, dass wenn du seine lebensspendenden Wahrheiten über dir aussprichst, sie zu einer hoffnungsvollen Quelle für deine Person und deine Alltagsgestaltung werden.

Proklamiere Gottes Wahrheiten über dir, sprich sie dir zu! Danke Gott für deine Identität in IHM. Paulus lädt uns ein, die Identität aus Gott anzunehmen und unser Denken durch den heiligen Geist verändern zu lassen. Er schreibt in Epheser 4:23-24 „Lasst euch stattdessen einen neuen Geist und ein verändertes Denken geben. Als neue Menschen, geschaffen nach dem Ebenbild Gottes und zur Gerechtigkeit, Heiligkeit und Wahrheit berufen, sollt ihr auch ein neues Wesen annehmen.“

Werde kreativ mit den Proklamationen des Tages: z.B. Hänge sie an deinem Badezimmerspiegel auf, nimm sie als Bildschirmbild für dein Mobil, führe ein Tagebuch mit den täglichen Proklamationen. Rede mit anderen über deine Erfahrungen, die du machst und ermutigt einander in den Begegnungen und den E-Groups.

Fasten & Gebet

Fasten löst unsere Bindung ans Weltliche, Gebet stärkt unsere Bindung mit Gott. Hier stellen wir verschiedene Formen von Fasten vor – was könnte deine passende Challenge sein?

E-Group Ressourcen

Für unsere Predigtserie im Januar/Februar rund um das Thema Identität haben wir für eure E-Group zusätzliches Material für die Vertiefung zusammengestellt:

Frühgebet

Wir laden alle Gemeindeglieder herzlich ein mit uns Pastoren und Staff an den drei Montagmorgen (15., 22. und 29. Januar) von 7 bis 8 Uhr im Event Room der Friedenskirche Zürich zu beten. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit bei diesen interaktiven Gebets-Meetings per ZOOM dabei zu sein. Hier ist der Link (Kenncode: 21Tage).

Gemeinsamer Gottesdienst

Am So, 4. Februar feiern wir als alle drei Locations (Zürich, Wädenswil, Horgen) einen gemeinsamen Gottesdienst in der Friedenskirche. Gastredner wird Jürgen Eisen, Pastor von Equippers Berlin, sein. Dieser Gottesdienst ist der Abschluss unserer 21-Tage-Freiheit-Kampagne. Wir werden ebenfalls feiern, was wir gemeinsam fürs Impact Offering zusammengelegt haben.